Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kultur für alle in einer sich wandelnden Gesellschaft

Termin

Datum:
23. Februar
Zeit:
19:00

Sachsenhausen mit seinen vielfältigen Künstler:innen sowie dem Highlight Frankfurts, dem Museumsufer, ist ein kultureller Knotenpunkt der Stadt Frankfurt. Durch die Einführung des freien Eintritts für unter 18-jährige in alle Frankfurter Museen und den Zoo öffnet die Kulturpolitik der SPD-Kulturdezernentin Dr. Ina Hartwig die Türen, unabhängig vom Einkommen der Eltern. Diese und weitere kulturellen Orte werden gerade jetzt in der Pandemie schmerzlich vermisst. Mit einem Notfallfonds hilft Ina Hartwig, denn wir brauchen während und nach der Corona-Pandemie öffentliche Orte und kulturelle Räume, in denen Künstler:innen weiterhin kreativ arbeiten können.

Über das Thema „Kultur für alle in einer sich wandelnden Gesellschaft“ und ihre Bedeutung für den Stadtteil Sachsenhausen und Frankfurt möchten wir mit Ina Hartwig sprechen.

Bürger:innen können Fragen vorab via E-Mail an spd.sachsenhausen@nullgooglemail.com oder im Live Chat des Zoom Meetings stellen (Anmeldung: https://bit.ly/37qjFTn). Die Veranstaltung wird auf www.facebook.com/SachsenhausenSPD gestreamt.