Übersicht

Meldungen

Gegen Teilhabe an Atomwaffen

Die Bundesregierung wird aufgefordert, keine erneute Beteiligung deutscher Soldaten an Manövern zu planen, bei denen der Transport und Abwurf von Atombomben geübt wird. Im Herbst 2017 waren solche Übungen, an denen Tornados der Luftwaffe teilnahmen, bekannt geworden. Unter dem…

Sachsenhäuser SPD setzt sich für Abschaffung der Hartz-Sanktionen ein

Der SPD Ortsverein Sachsenhausen diskutierte auf ihrer Mitgliederversammlung leidenschaftlich mit André Schönewolf, Abteilungsleiter Sozial- und Arbeitsmarktpolitik des DGB Hessen-Thüringen, über Hartz IV. Nach einer Abstimmung stand für die Mitglieder insbesondere fest, die staatliche Sanktionierungspraxis muss beendet werden. Arbeitslosigkeit…

Unser Beitrag zum Atomwaffensperrvertrag

Die SPD-Bundestagsfraktion wird aufgefordert, die Nukleare Teilhabe, wie das schon seit Jahren geltende Programm der NATO genannt wird, aufzukündigen und stattdessen zu fordern, den UN-Vertrag über ein Verbot von Atomwaffen, im Herbst 2017 in New York von der UN-Vollversammlung…

SPD Sachsenhausen: Mit neuem Vorstand gegen die „Groko“

Die Mitglieder der SPD Sachsenhausen waren am Samstag, den 20. Januar eingeladen, um den Vorstand ihres Ortsvereins neu zu wählen. Dann dominierte aber die Debatte um die Große Koalition. Die wiedergewählte Vorsitzende der SPD Sachsenhausen, Katharina Salote Stier,…

SPD Sachsenhausen startet Wahlkampf

Nicht nur auf Bundesebene werben die Sozialdemokraten um Martin Schulz für einen politischen Kurswechsel. Bei vielen verschiedenen Aktionen können Bürgerinnen und Bürger die SPD und ihre Kandidatin Ulli Nissen in Sachsenhausen kennen lernen. Der Ortsverein der SPD in…

Katharina Stier als Ortsvereinsvorsitzende der SPD wiedergewählt

Die 34jährige Katharina Stier wurde auf der Jahreshauptversammlung der SPD Sachsenhausen erneut zur Ortsvereinsvorsitzenden gewählt. Die persönliche Referentin der SPD-Bundestagsabgeordneten Ulli Nissen hatte keinen Gegenkandidaten und erhielt 41 von 47 abgegebenen Stimmen. Ebenso einvernehmlich wurden die übrigen Mitglieder…

SPD-Ortsverein kritisiert Pläne zum Wohnungsbau in Sachsenhausen

Der SPD-Ortsverein Sachsenhausen kritisiert die Pläne der CDU/FDP/Grünen-Koalition im Ortsbeirat 5 zur Wohnbebauung südlich der Gerbermühlstraße in Sachsenhausen. „Wir lehnen den Antrag ab, da er ausdrücklich keine Sozialwohnungen vorsieht“, so die SPD-Ortsvereinsvorsitzende Katharina Stier. Die SPD-Fraktion im Ortsbeirat…

Neue Frau an der Spitze der SPD Sachsenhausen

Am 24.09. hat die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Sachsenhausen Katharina Stier zu ihrer neuen Vorsitzenden gewählt. Die ehemalige Schriftführerin und Mitgliederbetreuerin des Ortsvereins ist seit sechs Jahren die erste Frau, die an die Spitze der Sachsenhäuser SPD gewählt wurde.

SPD Sachsenhausen fordert Bundes-SPD auf, gegen CETA zu stimmen: „CETA bevorteilt private Gewinninteressen zulasten des Gemeinwohls“

„Die Bundes-SPD soll sich gegen das vorgelegte Freihandelsabkommen CETA aussprechen und dafür einsetzen, dass die nationalen Parlamente mitentscheiden dürfen“, fordert der stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende der SPD in Sachsenhausen, Hendrik Landgrebe.Der Ortsverein der SPD in Sachsenhausen lehnt das Freihandelsabkommen…

Aufruf zur Verbreitung eines digitalen Kettenbriefes

Wir bitten, diese Mail an weitere drei Adressen weiterzuleiten. Wir protestieren gegen das NATO-Programm „Nukleare Teilhabe“. Die Bundesregierung muss sich von diesem Programm verabschieden, das vorsieht, dass in Büchel bei Cochem an der Mosel gelagerte US-Atombomben,…